Aktuelles

Presseaussendungen

Bundesländer / Kontakt

Verkehrstage

International

Über uns

Fahrplanauskunft

Streckennetz

Links

 

Themen

Diskussion

Am häufigsten kommentiert

Am häufigsten aufgerufen

Chronologische Liste

Registrieren

 

Fahrplanwechsel 2011

Regionalbahnen NÖ

Klimaschutz-Aktion

Südbahn -> Nebenbahn?

BM Doris Bures ist am Zug!

Kampf um die Ybbstalbahn

Fahrgastbefragung

 

 
 
 

Übergabe von 1.360 Unterschriften für einen besseren Bahnfahrplan

Delegation des Aktionskomitees „Unsere Westbahn – unsere Busse“ im Gespräch mit Verkehrslandesrat Wilfing

19.11.2012; Unsere Westbahn / Unserer Busse


Überreichung der 1360 Unterschriften an NÖ LR Mag. Karl Wilfing

10952 Views / 0 Kommentare


Für großartige Änderungen am Fahrplan 2012/2013 eigentlich zu spät, ist es am 13. November endlich zum lang angestrebten Termin gekommen: Eine Delegation des Aktionskomitees „Unsere Westbahn – unsere Busse“ (Manfred Barta, Hannes Koller, Christiane Maringer, Ing. Andreas Offenborn und Gregor Planche), konnte die im Sommer gesammelten Unterschriften für einen besseren Bahnfahrplan entlang der Wienerwaldstrecke übergeben. Neben Verkehrslandesrat Karl Wilfing nahmen an dem Gespräch Prof. Friedrich Zibuschka RU7, VOR Geschäftsführer Mag. Wolfgang Schroll, VOR-„Besteller“ Mag. Andreas Rauter und Barbara Komarek teil.

Manfred Barta unterstrich zu Beginn des Gesprächs, dass wir sehr wohl die Chance für notwendige Verbesserungen für etliche Stationen entlang der Strecke sehen. Andreas Offenborn und Hannes Koller vom Aktionskomitee stellten die Mängel am jetzt präsentierten Fahrplan dar, die vor allem auch im geringen Anreiz vom Auto auf die Bahn umzusteigen, liegen. Andreas Offenborn: „Es bleibt unser Ziel, einen Bahnfahrplan zu erreichen, bei dem man – wenn auch unter Kompromissen – in unserer Region auf das Auto verzichten kann. In diesem Sinn sind wir enttäuscht, dass von unserem Vorschlag so wenig geblieben ist.“ Der Großteil des Gesprächs konzentrierte sich danach aber auf mögliche Verbesserungen.

Die Kritikpunkte wurden wahrgenommen und die Anregungen des Aktionskomitees für kurzfristige Verbesserungen, um einige besondere Schwachstellen auszubessern, entgegengenommen. Etwa die Weiterführung des Busses 253, der aktuell von Liesing nach Wolfsgraben fährt, bis zum Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum. Oder Korrekturen im Werktags Frühverkehr für Unter Tullnerbach und Eichgraben Altlengbach und weiters im Wochenend- und Abendverkehr, wo derzeit manchmal zwei Stunden lang kein Zug fährt. Landesrat und VOR-Vertreter versprachen die rasche Überprüfung, welche der vorgeschlagenen Maßnahmen noch für den aktuellen Fahrplanwechsel 2012/2013 realisierbar sind.

Für die prinzipiellen Verbesserungsvorschläge setzt LR Wilfing einen weiteren gemeinsamen Termin für Mitte März 2013 an und sagt zu, das Aktionskomitee damit für die Planung des Fahrplans 2015 von Beginn weg einzubinden. Mit der Fertigstellung des neuen Wiener Hauptbahnhofes gelten dann keine technischen Ausreden mehr zur Umsetzung eines sinnvollen, fahrgastfreundlichen Bahnverkehrs auf der Westbahnstrecke. Prof. Zibuschka bekräftigte ebenso, dass die Anforderungen der Region über unsere Mitarbeit einfließen sollen.


Rückfragen:
Ing. Andreas Offenborn, andio@a1.net , 0664/615 38 59
Die Forderungen des Aktionskomitees können auf http://takt.puon.at nachgelesen werden

Beilagen:
> Präsentation des Aktionskomitees: Zustand und mögliche kurz- und langfristige Verbesserungen im Bahnverkehr Wien – St.Pölten




> Foto: Übergabe Unterschriften und Arbeitsgespräch Aktionskomitte „Unsere Westbahn – unsere Busse“ mit Verkehrslandesrat Wilfing: Ing. Andreas Offenborn, Manfred Barta, LR Karl Wilfing, Christiane Maringer, Hannes Koller und Gregor Planche (v.l.n.r.)
Ein druckfähiges Foto sende ich auf Wunsch gerne zu: Christiane Maringer, maringer@reizwort.at



--
Christiane Maringer
Stadträtin für Energie, Umwelt und Verkehr
3002 Purkersdorf, Wintergasse 10/1
0664/344 13 12
maringer@reizwort.at
http://www.purkersdorf-online.at


Beilagen

Vorschau

Beschreibung

Gesamte Presseaussendung als PDF

Überreichung der 1360 Unterschriften an NÖ LR Mag. Karl Wilfing

.
0 Kommentare
.


Bisher wurde zu diesem Thema noch kein Kommentar geschrieben.
Machen Sie den Anfang!
 

.
.
 
.
 

 
 
 
Neueste Beiträge
Häufig gelesen
Die meisten Kommentare