Aktuelles

Presseaussendungen

Bundesländer / Kontakt

Verkehrstage

International

Über uns

Fahrplanauskunft

Streckennetz

Links

 

Themen

Diskussion

Am häufigsten kommentiert

Am häufigsten aufgerufen

Chronologische Liste

Registrieren

 

Fahrplanwechsel 2011

Regionalbahnen NÖ

Klimaschutz-Aktion

Südbahn -> Nebenbahn?

BM Doris Bures ist am Zug!

Kampf um die Ybbstalbahn

Fahrgastbefragung

 

 
 
 

Straßenbahnausbau muss weitergehen!

19.12.2012; Fahrgast Steiermark


8604 Views / 0 Kommentare


Mit Bestürzung hat FAHRGAST die Nachricht erreicht, dass die extrem wichtige Grazer Südwestlinie derzeit auf Eis liegt. Dies kann in Zeiten hoher Luftbelastung und ständig wachsenden Verkehrs nicht hingenommen werden!


Die Grazer Südwestlinie ist die logische Fortsetzung des Grazer Straßenbahnausbaues. Kein anderes Projekt hat einen so großen Nutzen, kein anderes Projekt bringt so vielen Menschen eine attraktive Öffentliche Verkehrsanbindung.

Alle wesentlichen Studien wiesen der Südwestlinie einen Fahrgastzuwachs von knapp 20.000 Fahrgästen pro Tag in der ersten Ausbaustufe und 50.000 im Endausbau aus. Nur durch einen konsequenten Straßenbahnausbau ist es überhaupt möglich, die angepeilte Reduktion des Autoverkehrs auf 40 % des Gesamtrverkehrs zu erzielen. Ohne eine Südwestlinie sind die Umwelt- und Verkehrsziele der letzten 15 Jahre in weite Ferne gerückt.

Weder Reininghaus-Areal noch Hummelkaserne können ohne Südwestlinie bebaut werden. Das bedeutet eine Verschiebung beider Projekte um mindestens 5 Jahre.

Die Finanzierung dieser wichtigen Infrastrukturprojekte muss unbedingt auf eigene, stabile Beine gestellt werden – durch die Einführung einer Stellplatz- und Nahverkehrsabgabe, die das Land beschließen muss!

Wenn die Stadt Graz nun weitere 5 Jahre bei der Ausführung dieses zentralen Infrastrukturprojektes vergeudet, ist die Initative zur Feinstaubreduktion endgültig gescheitert.


Fahrgast fordert daher:

  • Eine konsequente und priorisierte Umsetzung der Grazer Südwestlinie
  • Ein klares Bekenntnis im Budget zu einer nachhaltigen Luftsanierung
  • Einen klaren, unumstrittenen und konsequent verfolgten Etappenplan zum Grazer Straßenbahnausbau


Wir bitten um Veröffentlichung in Ihrem Medium und verbleiben
mit freundlichen Grüßen,
DI Martin Mödlinger


Beilagen

Vorschau

Beschreibung

Gesamte Presseaussendung als PDF

.
0 Kommentare
.


Bisher wurde zu diesem Thema noch kein Kommentar geschrieben.
Machen Sie den Anfang!
 

.
.
 
.
 

 
 
 
Neueste Beiträge
Häufig gelesen
Die meisten Kommentare